Handwerkermarkt 2019

Es haben sich viele Handwerker angesagt, die ihre Produckte vor Ort herstellen oder anfertigen.

Zu sehen sind:

  • Helga Saathoff möchte unter Mitwirkung von Besuchern Patchwork zeigen
  • Manfred Tjarks fertigt künstlerische Lederartikel
  • der Handarbeitskreis zeigt, wie man mit und aus Garn alles herstellen kann
  • zum ersten Mal wird die Spinnerin Erika Meinen das uralte Handwerk zeigen
  • außerdem zum ersten Mal ist das Webmuseum aus Großefehn zu sehen
  • an der Drechselbank werden Holzstücke bearbeitet
  • in der alten Schmiede wird Eisen bearbeitet
  • Seile drehen wird zu beobachten sein
  • die Gattersäge wird laufen
  • Schule wie zu Großmutters Zeiten wird durchgeführt
  • die Altfeuerwehr aus Strackholt (gestaltet etwas mit Kindern) in historischen Kostümen
  • Treckerfreunde aus Willen (Oldtimer – Trecker)
  • Grillwürste zum Stärken
  • Waffeln backen
  • Imkerei (werden mit Interessierten Hege und Pflege der Bienen zeigen)
  • selbstgemachte Marmeladen aus Früchten der näheren Umgebung
  • Forellen räuchern (nur für Musemsbesucher)
  • Brot und Kuchen aus dem Backofen des Museums
  • Reetgedeckte Vogelhäuschen von Harm Hoppe
  • Keramiken von Ilona Schöneberg
  • die ein oder andere Attraktion wird ebenfalls zu sehen sein