Startseite

Herzlich willkommen im

Torf- und Siedlungsmuseum

 

Das gesamte Anwesen wurde initiiert und gefördert durch die frühere Gemeinde und jetzige Stadt Wiesmoor und den Förderverein zur Erhaltung des moorkundlichen Heimatgutes.

Betreut wird das Museum vom Förderverein in Zusammenarbeit mit der Luftkurort Wiesmoor Touristik GmbH.

Der Förderverein hat sich zur Aufgabe gemacht, die Moorkolonisation ab 1780 bis zur Urbarmachung des Wiesmoors ab 1906 nacherlebbar zu gestalten. Damit soll zugleich ein Eindruck von der Geschichte dieses Ortes vermittelt werden.

Das Museum bleibt auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die geplante Jahreshauptversammlung am 20. März fällt ebenfalls aus und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Das Märchenfest wird dieses Jahr aufgrund der momentanen Lage ausfallen.